Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

MedWisser-Kurs: Sonografie

Es ist eines der am leichtesten zugänglichen und am einfachsten nutzbaren Diagnoseinstrumente: das Sonografiegerät. Kaum eine Arztpraxis kommt ohne es aus und in vielen Situationen kann es bei der Erstellung einer ersten Diagnose oder auch beim Ausschluss einer Erkrankung helfen. Grund genug also, sich schon im Studium mit dem Thema Ultraschall zu beschäftigen – zum Beispiel in unserem kostenlosen MedWisser-Kurs.

Themen und Inhalte des Sonografiekurses

In einer Mischung aus Theorie und Praxis bringen dir unsere Expertinnen und Experten die wichtigsten Grundlagen im Bereich Sonografie bei. Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer erfahren alles über die Untersuchungsmethode Sonografie, die Verwendung des Sonografiegeräts und die Orientierung im Schallfenster. Zusätzlich vermitteln unsere Dozentinnen und Dozenten dir Kenntnisse in den Bereichen Sonografie des Abdomens und Sonografie der Schilddrüse. Am Ende des Kurses kannst du Unterschiede, Vorteile und Einsatzgebiete verschiedener Schallköpfe benennen, eigenständig die großen Gefäße im Abdomen identifizieren, die einzelnen Organe finden und sicher einzelne Messungen durchführen sowie sonographische Charakteristika von Steinen benennen. Damit bist du richtig gut vorbereitet auf Praxisphasen deines Studiums, z. B. das Praktische Jahr!

Ablauf und Materialien

Die Sonografiekurse finden im Tagungszentrum des Hotels Essential by Dorint in der Hahnstraße 9 in 60528 Frankfurt (Niederrad) statt. Es können maximal 18 Studierende daran teilnehmen und von 9.00-16.00 Uhr (inkl. Mittagspause) Praxiswissen sammeln. Für Verpflegung ist gesorgt und auch die benötigte Technik stellen wir natürlich zur Verfügung. Wir bringen drei Sonografiegeräte mit, sodass wirklich alle die Möglichkeit haben, selbst Ultraschalluntersuchungen durchzuführen. Nach einer kurzen technischen Einführung geht es schon direkt los. Im Wechsel mit kurzen Vorträgen zu den unterschiedlichen Organen übst du das Sonografieren in Kleingruppen mit max. sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmern an einem Gerät. Jede Gruppe wird von einer Expertin oder einem Experten betreut, die oder der mit Rat und Tat zur Seite steht, erklärt und Fragen beantwortet. Am Ende erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am EKG-Kurs.

Der Kurs ist kostenlos und richtet sich exklusiv an Medwisser.
Melde dich gleich an oder registriere dich!

Alexander Kowalski

Dein persönlicher Ansprechpartner

Noch Fragen? Dann steht dir unser Team selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Tel: 069 24741-6996

E-Mail: info[at]arzt-in-hessen.de